Sprungziele
Seiteninhalt

Informationen zu erfolgten Vergaben

EU-Ausschreibungen

Unterhalts- und Grundreinigung in Schulen, Sporthallen und anderen öffentlichen Gebäuden der Gemeinden Heikendorf, Mönkeberg und Schönkirchen

Vergebene Aufträge nach VOB

Nach § 20 Absatz 3 VOB/A erfolgt für Vergaben nach der VOB/A für freihändige Vergaben ab einem Auftragswert in Höhe von 15.000 Euro und für beschränkte Ausschreibungen ab einem Auftragswert in Höhe von 25.000 Euro nach Zuschlagserteilung eine Information über die Vergabe, die mindestens 6 Monate vorgehalten wird.

Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 Euro:

Modernisierung der Treppenanlage am Scharweg in Schönkirchen

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Schönkirchen, Mühlenstraße 48, 24232 Schönkirchen

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Herr Madroch,

Mail: Manfred.Madroch@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 332, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-87/21-31-2-S

Auftragsgegenstand:

Modernisierung der Treppenanlage am Scharweg

Ort der Ausführung:

Gemeinde Schönkirchen

Name des beauftragten Unternehmens:

Firma Werner Bargholz, Schönkirchen



Systemgerechter Umbau der Bushaltestelle Hirschtal in Mönkeberg


Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Mönkeberg, Dorfstraße 1, 24248 Mönkeberg

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Manfred Madroch,

Mail: Manfred.Madroch, Tel.: 0431/24 09 332, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Beschränkte Ausschreibung, Vergabe-Nr. III-88/21-31-2-M

Auftragsgegenstand:

Systemgerechter Umbau der Bushaltestelle Hirschtal

Ort der Ausführung:

Mönkeberg, Heikendorfer Weg

Name des beauftragten Unternehmens:

Firma Bargholz Tiefbau GmbH, Bürgermeister-Schade-Straße 2-4, 24232 Schönkirchen



Tischlerarbeiten, Fenster und Innentüren Gemeinde Mönkeberg

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

 

 Auftraggeber:       

Gemeinde Mönkeberg, Dorfstraße 1, 24248 Mönkeberg

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Mirco Schablack,

Mail: mirco.schablack@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 323, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

Tischlerei Ulrich Bauer

Verfahrensart:

Beschränkte Ausschreibung, Vergabe-Nr. III-29/21-33-1-M

Art und Umfang der Leistung:

Tischlerarbeiten, Fenster und Innentüren

Zeitraum der Leistungserbringung:

13.09.21-08.10.21

Schallschutzmaßnahmen Offene Ganztagsschule Heikendorf

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Spitz,

Mail: michael.spitz@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 331, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-54/21-31-1-H

Auftragsgegenstand:

Schallschutzmaßnahmen OGTS

Ort der Ausführung:

Heikendorf

Name des beauftragten Unternehmens:

Jessen Trockenbau GmbH

Rathaus Heikendorf Dachsanierung

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Spitz,

Mail: michael.spitz@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 331, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-15/21-31-1-H

Auftragsgegenstand:

Rathaus Heikendorf Dachsanierung

Ort der Ausführung:

Heikendorf

Name des beauftragten Unternehmens:

Dachdeckerei Busch GmbH Heikendorf

Albert Zimprich Halle Schönkirchen Erneuerung Trennwände

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Schönkirchen, Mühlenstraße 48, 24232 Schönkirchen

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Hr. Spitz,

Mail: michael.spitz@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 331, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-24/21-31-1-S

Auftragsgegenstand:

AZ Halle Schönkirchen Erneuerung Trennwände

Ort der Ausführung:

Schönkirchen

Name des beauftragten Unternehmens:

Bühnenbau Schnakenberg

Rosenthalstraße 16

42369 Wuppertal

Neues Urnen-Grabfeld Friedhof Heikendorf

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Herr Rutz,

Mail: harald.rutz@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 350, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-12/21-32-H

Auftragsgegenstand:

Friedhof Heikendorf, neues Grabfeld, Wegebau

Ort der Ausführung:

24226 Heikendorf

Name des beauftragten Unternehmens:

Gesches Grün, Hammerstiel 2, 24226 Heikendorf



Systemgerechter Umbau der Bushaltestelle Amboßweg in Schönkirchen

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Schönkirchen, Mühlenstraße 48, 24232 Schönkirchen

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Manfred Madroch,

Mail: Manfred.Madroch, Tel.: 0431/24 09 332, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Beschränkte Ausschreibung, Vergabe-Nr. III-10/21-31-2-S

Auftragsgegenstand:

Systemgerechter Umbau der Bushaltestelle Amboßweg

Ort der Ausführung:

Schönkirchen, Dorfstraße

Name des beauftragten Unternehmens:

Firma Bargholz Tiefbau GmbH, Bürgermeister-Schade-Straße 2-4, 24232 Schönkirchen

Systemgerechter Umbau der Bushaltestelle Korügen und Rührsbrook in Heikendorf

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Manfred Madroch,

Mail: Manfred.Madroch, Tel.: 0431/24 09 332, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Beschränkte Ausschreibung, Vergabe-Nr. III-11/21-31-2-H

Auftragsgegenstand:

Systemgerechter Umbau der Bushaltestelle Korüggen und Rührsbrook

Ort der Ausführung:

Heikendorf, Tobringer

Name des beauftragten Unternehmens:

Firma A. Stoltenberg Tiefbau GmbH, Dorfstraße 34, 24217 Fiefbergen


Gewässerunterhaltungsarbeiten in der Gemeinde Heikendorf

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

 

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Herr Madroch,

Mail: Manfred.Madroch@amt-Schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 332, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-42/20-31-2-H

Auftragsgegenstand:

Gewässerunterhaltungsarbeiten für Gewässer

Ort der Ausführung:

Heikendorf

Name des beauftragten Unternehmens:

Firma Ostholsteiner Dienstleistungsgesellschaft mbH, 23701 Eutin

 

Landschaftsbauarbeiten Ökokonto Stückenberg/Hinterkoppel in Heikendorf

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 20 Absatz 3 VOB/A

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Fleige,

Mail: johanna.fleige, Tel.: 0431/24 09 320, Fax 0431/24 09 600)

gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-102/20-ST-2.3-H

Auftragsgegenstand:

Landschaftsbauarbeiten Ökokonto Stückenberg/Hinterkoppel

Ort der Ausführung:

Gemarkung Neuheikendorf, Flur 2 und 3, Flurstücke 76/2 und 75/9

Name des beauftragten Unternehmens:

Wilhelm Sievers GmbH und Co. KG

Pflege von öffentlichen Grünflächen in der Gemeinde Schönkirchen

Vergabe nach VOB, beschränkte Ausschreibung

Pflege von öffentlichen Grünflächen in der Gemeinde Schönkirchen

Auftraggeber: Gemeinde Schönkirchen

Auftragnehmer: Oskar Petersen GmbH, Preetzer Chaussee 80,  24222 Schwentinental,  Telefon 0431 - 799 88 00,  Telefax  0431 - 799 88 019, E-Mail: info@oskar-petersen.de

Auftragsvolumen für drei Jahre: 160.348,18 €

 


Vergebene Aufträge nach UVgO

Gemäß § 30 Absatz 1 UVgO erfolgt für Verhandlungsvergaben und beschränkte Ausschreibungen ab einem Auftragswert in Höhe von 25.000 Euro nach Zuschlagserteilung eine Information über die Vergabe, die mindestens 3 Monate vorgehalten wird.

Vergaben nach UVgO ab einem Auftragswert von 25.000 Euro:

Strombelieferung für gemeindeeigene Objekte in Mönkeberg

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

Auftraggeber:       

Gemeinde Mönkeberg, Dorfstraße 1, 24248 Mönkeberg

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Frau Groth,

Mail: corinna.groth@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 313, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

Gemeindewerke Schönkirchen GmbH

Verfahrensart:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-118/21-30-3-M

Art und Umfang der Leistung:

Strombelieferung für die gemeindeeigenen Objekte

Zeitraum der Leistungserbringung:

01.01.2022 bis 31.12.2022

Gasbelieferung für gemeindeeigene Objekte in Mönkeberg

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

Auftraggeber:       

Gemeinde Mönkeberg, Dorfstraße 1, 24248 Mönkeberg

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Frau Groth,

Mail: corinna.groth@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 313, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

Gemeindewerke Schönkirchen GmbH

Verfahrensart:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-117/21-30-3-M

Art und Umfang der Leistung:

Gasbelieferung für die gemeindeeigenen Objekte

Zeitraum der Leistungserbringung:

01.01.2022 bis 31.12.2022

Planungsleistungen für den Neubau einer Gymnastikhalle als Erweiterung der Sporthalle Mönkeberg

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

Auftraggeber:       

Gemeinde Mönkeberg, Dorfstraße 1, 24248 Mönkeberg

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Mirco Schablack,

Mail: Mirco.Schablack@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 323, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

Hochfeldt und Partner mbB

Verfahrensart:

Freihändige Vergabe, Vergabe-Nr. III-101/21-33-1-M

Art und Umfang der Leistung:

Planungsleistungen Lph 5-9 nach §34ff HOAI

Zeitraum der Leistungserbringung:

10/2021 bis 12/2022

Konzessionsvertrag Mittagessenverpflegung Fördekindergarten Heikendorf

Lieferung von Reinigungs- und Hygienematerial für die Gebäude der Gemeinden Heikendorf, Schönkirchen und Mönkeberg

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

Auftraggeber:       

Amt Schrevenborn, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Corinna Groth,

Mail: corinna.groth@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 313, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

Lloyd Großverbraucherservice, Kiel

Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe, Vergabe-Nr. III-19/21-30-3-A

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung von Reinigungs- und Hygienematerial für die Gebäude der Gemeinden Heikendorf, Schönkirchen und Mönkeberg

Zeitraum der Leistungserbringung:

11.05.2021 bis 31.12.2022

Unterhaltsreinigung der öffentlichen Toiletten der Gemeinde Heikendorf (Strand/Friedhof)

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Corinna Groth,

Mail: corinna.groth@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 313, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

HCS Facility Management, Hamburg

Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe, Vergabe-Nr. III-38/21-30-3-H

Art und Umfang der Leistung:

Unterhaltsreinigung der öffentlichen Toiletten der Gemeinde Heikendorf (Strand/Friedhof)

Zeitraum der Leistungserbringung:

01.06.2021 bis 31.12.2022

Unterhalts- und Grundreinigung für das Objekt Kindergarten Kleine Wunder in Schönkirchen

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

Auftraggeber:       

Gemeinde Schönkirchen, Mühlenstraße 48, 24232 Schönkirchen

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Frau Groth,

Mail: corinna.groth@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 313, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

HCS FM GmbH, Haldesdorfer Str. 72a, 22179 Hamburg

Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe, Vergabe-Nr. III-106/20-30-3-S

Art und Umfang der Leistung:

Unterhalts- und Grundreinigung für das Objekt Kindergarten Kleine Wunder in Schönkirchen

Zeitraum der Leistungserbringung:

01.01.2021 - 31.12.2022

Ausbau eines Kastenwagens zum Gerätewagen für die FF Heikendorf

Information über die Zuschlagserteilung gemäß § 30 Absatz 1 UVgO

 

Auftraggeber:       

Gemeinde Heikendorf, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

(Ansprechpartner: Amt Schrevenborn, Sylvia Witt,

Mail:sylvia.witt@amt-schrevenborn.de, Tel.: 0431/24 09 400, Fax 0431/24 09 600)

Beschaffungsstelle:

Amt Schrevenborn, SG 10, Dorfplatz 2, 24226 Heikendorf

Beauftragtes Unternehmen

Matuczak Feuerschutz, Industriestraße 11, 24211 Preetz

Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe, Vergabe-Nr. I-58/20-Sch-H

Art und Umfang der Leistung:

Ausbau des Kastenwagens zum Gerätewagen (GWN)

Zeitraum der Leistungserbringung:

31.10.2021

Seite zurück Nach oben