Sprungziele
Seiteninhalt
29.09.2020

Umzüge innerhalb der Amtsverwaltung-Erreichbarkeit einzelner Mitarbeiter eingeschränkt

Um die angespannte räumliche Situation im Rathaus Heikendorf zu entzerren, hat das Amt Schrevenborn ab 1. Oktober 2020 Büroräume im 1. und 2. Obergeschoss der Fördesparkasse in Heikendorf, Dorfplatz 10, angemietet.

Das Amt für Finanzen mit den Sachgebieten Finanzplanung/Abgaben, Finanzbuchhaltung und Controlling wird in diese neuen Räumlichkeiten am 01.10.2020 umziehen. Dadurch sind diese Mitarbeiter/innen am 01. und 02.10.2020 nicht erreichbar und ab 05.10.2020 in ihren neuen Räumen in der Fördesparkasse, Dorfplatz 10, wieder für Sie da und unter den Ihnen bekannten Telefonnummern erreichbar.

Durch die frei gewordenen Räume im Rathaus werden anschließend einige hausinterne Umzüge stattfinden und abschließend die im „Grauen Esel“ untergebrachten Mitarbeiter/innen zurück ins Rathaus ziehen. Hierdurch bedingt kann es an einigen Tagen zu Problemen mit der Erreichbarkeit einzelner betroffener Mitarbeiter/innen kommen. Es wird gebeten, diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Seite zurück Nach oben