Sprungziele
Seiteninhalt
24.07.2020

Heikendorf: Sperrung von wassergebundenen Gehwegen

Im Heikendorfer Gemeindegebiet müssen in der Zeit vom 27. Juli bis 5. September mehrere wassergebundene Wege saniert werden.

Die Wege können während der Arbeiten nicht genutzt werden.

Von den Sperrungen betroffen sind in dem oben genannten Zeitraum:

  • Verbindungsweg zwischen Schlosskoppelweg und Fördewanderweg (zwischen den Grundstücken Schlosskoppelweg 23 und 27)
  • Verbindungsweg zwischen Kolonnenweg und Treppe zum Fördewanderweg/Freistrand
  • Wege im Stinnespark (auch abgehend von den Straßen Hohrott und Dr.-Leonhard-Weg)
  • Weg über die "Schröderkoppel"/Aussichtspunkt Fördekiek
  • Verbindungsweg ab Laboer Weg in Richtung Tobringer zwischen Rügendamm auf der einen und Granitzer Weg bzw. Binzer Weg auf der anderen Seite.
Seite zurück Nach oben