Sprungziele
Seiteninhalt

Energetisches Quartierskonzept für die Anschützsiedlung und im Augustental in Schönkirchen

Die Gemeinde Schönkirchen möchte klimaneutral und noch lebenswerter werden.

Zwei Quartierskonzepte für die Gebiete Augustental und Anschützsiedlung sollen aufzeigen, wie diese Ziele erreicht werden können. Dabei wird nicht nur beachtet, dass die Maßnahmen das Klima schützen, sondern auch möglichst wirtschaftlich für die Eigentümer und Nutzer bleiben.

Weitere ausführliche Infomationen zum Klimaziel der Bundesregierung etwa, die Einladung und das Protokoll zur Auftaktveranstaltung im Friesenheim in der Anschützsiedlung sowie Fotos und Kontaktdaten finden Sie rechts in der Randspalte.

Aktuell

Terminvorschau: Tag der E-Mobilität am Samstag, 28. September, 10 bis 15 Uhr, in Schönkirchen (Weitere Infos dazu folgen).

Logos Quartierskonzept Schönkirchen
Logos Quartierskonzept Schönkirchen
Seite zurück Nach oben